Schlagwort-Archive: Cry Wolf

Film: Cry Wolf

Cry Wolf PosterIn letzter Zeit haben wir es wirklich gut erwischt mit den Filmen der Sneak-Preview. Und so auch heute mit einem klassischen Serienmörder-wütet-in-Privatschule-Schocker.

Die Geschichte ist recht schnell erzählt. Eine junge Frau wird ermordet. Eine Gruppe gelangweilter Studenten erfinden im Rahmen eines journalistischen ‚Spiels‘ eine Serienmördergeschichte mit gängiger Täterbeschreibung (Tarnjacke + orangene Sturmmaske). Wie nicht anders zu erwarten, nimmt die Fiktion rasch all zu reale Züge an. Der Mörder taucht immer wieder auf und verbreitet Angst und Schrecken in der Gruppe. Das Halloween-Fest, dunkle Flure, menschenleer Bibliotheken bieten dafür genug Möglichkeiten. Die Hauptpersonen verlieren den Ãœberblick über ihre eigenen Streiche, Personen verschwinden, Verdächtigungen werden untereinander gemacht, Panik bricht auf dem dunklen Schulgelände aus – Blut fließt

Der Film ist ein echter Höhepunkt des Genre, weil man doch recht oft auf die falsche Fährte gelockt wird und so fast der klassische Krimi Einzug hält (natürlich mit überraschender Auflösung am Schluss). Die Charaktere haben zwar auch klischeebehaftete Züge, diese fallen aber nicht sonderlich stark auf. Irgendwie ein würdiger Nachfolger von ‚Scream 1‘ ohne die überzogene Selbstironie des Films (den ich mir bei Zeiten nocheinmal anschauen sollte).

Gruppenbild

Fazit: Sehr guter Film, der den Erwartungen gerecht wird. Nervenkitzel, blitzende Messer, Misstrauen, Verwechslungen, Verdächtigungen – der wahren Mörder immer in der dunklen Ecke hinten den Personen.5,1 / 6 Sternen

  1. offizielle Homepage