2 Gedanken zu „Neues Spielzeug!

  1. Torsten Schardt

    Ich habe nie den Sinn in Farbfiltern gesehen, solange wir von digitaler Fotografie sprechen. Bekommt mal damit etwas, was eine Bildbearbeitung nicht liefern würde?
    Der Polfilter ist natürlich etwas anderes, aber wenn ich mich nicht irre, sollte es wegen des Autofocus besser ein Circularer sein, oder?

  2. Christian Tausch

    Klar kann man vieles davon auch Nachbearbeiten, aber für mich fühlt es sich ganz gut an, wenn das Bild schon im Lichtweg geformt wird. Die Diffusor- und der Gitterfilter sind ganz klar Spielerei, bei den Verläufen kann man einen Hauch länger belichten ohne dass der Himmel breiig wird und ND + Nahlinse kann man immer gebrauchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.