True Grit

Ob ich es überhaupt noch in Tron Legacy schaffe? Das Cinedom in Köln hat uns heute leider im Stich gelassen. Vor zwei Tagen gab es noch 4 Vorstellungen am Tag und gerade heute tauschen sie den Film der ersten Vorstellung mit True Grit. Der Webseite kann man die Umstellung erst am Tag des Besuchs entnehmen, sofern ich mich nicht grob verguckt habe. Echt ärgerlich.

Dann halt Jeff Bridges mit Augenklappen im Sattel und ohne digitale Aufbereitung.

True Grit ist ein grundsolider Western mit tollen Schauspielern. Die Geschichte ist im Grunde wenig originell und das Ende fast enttäuschend vorhersehbar. Dafür hat man dazwischen viel Freude an den cleveren Dialogen, wie man es von den Coen-Brüdern gewohnt ist. Und es wird auch auf  dreckiges Verbrecherpack geschossen, wie es sich für das Genre gehört. 🙂

Wer den gealterten „Dude“ mit Cowboy-Hut sehen möchte hat hier seine Chance. Die Charactere haben vieles gemeinsam.

Muss ich für Tron jetzt wirklich zum Vollpreis ins Kino (und zwar bald) oder warte ich auf den Verkauf/Verleih?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.