Kick-Ass Verfilmung

Am 22.04. kommt Kick-Ass in die Kinos.

Ich frage mich, ob der Regisseur das Comic wirklich gelesen hat – die Altersfreigabe der FSK ist einfach lächerlich: freigegeben ab 6 Jahren *heul* Absolut weichgespült. Aus dem Leitmotiv „Rache“ wird wohl Kindergeburtstag. Zum Vergleich: Hit-Girl – Comic vs. Film Trotzdem ins Kino gehen und die Vorlage vorher mit einem Sturz aufs Gesicht mental eliminieren?
PS: Ja, ich hab gestern Schlag den Raab gesehen. Aua. 😛

Ich nehme alles zurück: Auf zwei Seiten waren die FSk-Informationen falsch. FSK 16 ist korrekt. Alles was ich oben geschrieben habe trifft wohl nur auf den Trailer zu. Kompatibel zum Nachtmittags-Programm.

Link: R-Rated „Hit-Girl“ Trailer

Klares Ding – ich geh rein. 🙂

Ein Gedanke zu „Kick-Ass Verfilmung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.