Tag 20 – Die letzten 75 km

Es ist zwei Uhr und ich hab die ersten 51 km hinter mir. Die Nacht war wieder bitter kalt und mein Zelt innen voller Kondenswasser, das ich erst los werden musste. Um 10 ging es dann aber doch los – in Radkleidung und gut ausgeruht.

Nun bin ich leider vor 5 Minuten über den Rand meiner letzten Karte gefahren und hab doch noch so viel zu fahren. Weit und breit keine Tankstelle mit Shop, die mir eine neue Karte oder etwas zu trinken verkaufen könnte.

Von Andrea durfte ich mir per SMS wünschen, was es heute Abend zu essen gibt. Nudeln mit Tomatensauce – genau das brauche ich später. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.