Pech gehabt

Gestern Nachmittag hab ich mich noch so auf mein Abendessen in Odenthal gefreut.  Das Essen verschob sich noch um eine halbe Stunde nach hinten, so dass ich mir (mit knurrendem Magen) eine neue Verbindung heraussuchen musste.

Gleich die S11 nach Bergisch Gladbach hatte natürlich 6 Minuten Verspätung. Eine viertel Stunde später stand ich am eiskalten dunklen Busbahnhof und suchte die Fahrpläne nach einer Alternative zu meinem bereits abgefahrenen Bus ab.

Haha, um halb 7 werden offensichtlich die Strassen nach Odenthal gesperrt – den letzten Bus hatte ich auf jeden Fall verpasst und auch ein mürrischer Busfahrer konnte mir nicht weiterhelfen. Mir blieb nichts anderes übrig, als auf den nächsten Bus nach Leverkusen Mitte zu warten. Eine Stunde später stand ich wieder hungrig vor der Haustür in Opladen. 🙁

Vielleicht hätte ich noch besser die 7-8€ für ein Taxi ausgeben sollen – dieser Gedanke kam mir allerdings erst auf der Rückfahrt.

Ein Gedanke zu „Pech gehabt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.