Do not be evil Google!

Meine Schwester hat mich heute morgen darauf hingewiesen, dass ich in Google Maps mit vollem Namen, Adresse und privater Telefonnummer eingetragen bin. Die Daten stammen offensichtlich aus dem Impressum dieser Webseite und auch eine zweite von mir registrierte Domain wird mit aufgezählt.

Dies ist – der URL nach – ein Feature der Lokalsuche und in erster Linie für Unternehmen gedacht, denn man kann meine „Dienstleistungen“ mit einer Bewertung versehen. Das geht mir natürlich entschieden gegen den Strich! 🙁

Google Maps

In der Detailansicht kann man den Eintrag melden und und als Grund gleich „Eintrag einer privaten Adresse“ auswählen. Das Formular geht aber noch davon aus, dass der Dienst nur in den Staaten , Canada, UK oder China verfügbar ist.

Das meine Daten im Netz verfügbar sind („Impressumspflicht“,“WHOIS Eintrag“) ist ja klar. Google verknüpft sie aber so mit den GEO Informationen, dass jeder Datensammler/Vertreter die Strassen abgrasen kann, um weitere Informationen zu den Anwohnern zu erhalten.

Und das macht die Sache für mich genau einen Schritt zu einfach.

Wer von meinen Webseiten kommt und weitere Kontaktdaten sucht, darf diese gerne manuell im Telefonbuch suchen und bei angegebener Adresse in den Routenplaner seiner Wahl übertragen. Der umgekehrte Fall (Adresse -> Name, Telefonnummer -> weitere Informationen) macht mir (wie ich finde zurecht) Angst.

Den Eintrag hab ich gemeldet und auch um eine Stellungnahme geben, woher die Daten stammen (manuelle oder automatische Eintragung, Zusammenhang mit Google Webservices).

Schaut doch mal nach, ob die Datenkrake euch auch erwischt hat. Einfach euren Namen in die Suchleiste eintragen, wenn die Ansicht grob Deutschland umfasst. Alternativ schauen, ob ihr einen entsprechneden Eintrag unter eurer Adresse findet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .