Wohnungssuche 3

Opladen, ca. 2km vom Bahnhof entfernt, aber mit einer Bushaltestelle direkt vor der Tür. Die Wohnung in einem 3-Familienhaus – unrenoviert, weil bis vor kurzem von einer älteren Dame bewohnt, die nun in ein Altenheim umzieht.

Wir kommen, nach einem kleinen Sprint auf der Autobahn, auf die Sekunde an der angegebenen Adresse an. Unser Ansprechpartner ist perșnlich verhindert und schickt seinen Bruder, um uns die Wohnung zu zeigen. Wie verabredet warten wir auf dem Gehweg vor dem Haus Р5 Minuten, 10 Minuten, 20 Minuten.

Ein junger Mann in Begleitung einer jungen Frau kommt strahlend auf uns zu – wir schütteln uns die Hände und stellen uns gegenseitig vor. Zusammen gehen wir den kurzen Gartenweg zur Haustür.

Pause, unangenehme Stille, man kann die Gedanken mahlen hören. Ich kombiniere: „Lassen sie mich raten, sie wollen die Wohnung ebenfalls besichtigen oder?“

„Ja“

Wir gehen zurück zur Straße. Es folgt betretenes Schweigen und Vermeidung von Blickkontakt. Für einem Moment denke ich darüber nach, ob eine Mortal-Kombat-Einlage nicht nur die Situation deutlich auflockern, sonder auch unsere Chancen auf die Wohnung verbessern könnte.

Es vergehen weitere Minuten.

Die Tür öffnet sich und der ältere Herr, der in der Tür erscheint, kommt zögerlich auf uns zu. „Sind sie wegen der Wohnung hier?“ *sig*

„Die ist ja nun schon weg … möchten sie sie trotzdem sehen?“

„Ähm …. nein, danke“

Wir nahmen es mit Humor – das Pärchen hatte eine längere Anfahrt und war entsprechend übellauniger.

4 Gedanken zu „Wohnungssuche 3

  1. Thomas

    Ja da macht man aber auch was mit. Wohnungssuche nervt… wie ich nun wieder nachvollziehen kann. Besonders wenn man schon gewisse Vorstellungen hat (bei meiner ersten Wohnung wollte ich eigentlich nur ein Zimmer, ne Küche und ISDN (damals gabs ja noch kein DSL).

  2. Caracasa Beitragsautor

    Ansprüche können wir uns wohl noch nicht leisten. Eine gewisse Tauglichkeit 2 Personen über einen längeren Zeitpunkt in guter körperlicher und geistiger Verfassung zu halten, soll aber schon drin sein. 😉

  3. Thomas

    Wie ist denn die Wohnungslage überhaupt in der Heimat, und wie liegen die Preise? Wir haben jetzt wahrscheinlich eine Wohnung gefunden, Anfang kommender Woche treffen wir uns mit der Besitzerin (bisher kennen wir nur die Vormieterin). Ist zwar nicht größer als unsere bisherige Wohnung und auch noch teurer. Aber liegt ebenfalls hier im Ort, nah an der Bushaltestelle, hat Terasse, Kellerraum, Einbauküche mit Spülmaschine und Waschküche mit Anschlussmöglichkeit für die Maschine. Das sind alles Dinge, die uns bisher fehlten (bis auf die Busanbindung). Preise liegen hier so bei 6-8€/m² (Kaltmiete).

  4. Caracasa Beitragsautor

    Die Preise liegen hier bei Wohnungen zwischen 40 und 60 m² exakt im selben Rahmen – viel weiter haben wir uns da nicht umgeschaut.

    Freitag und Montag haben wir wieder drei Besichtigungen in Opladen. Von den Preisvorstellungen wollen wir uns noch nicht so recht verabschieden – aber unser Radius um den Bahnhof ist inzwischen etwas weiter gefasst, so dass wir 1-2 Stationen mit dem Bus zum Bahnhof fahren müssten.

    Aber Glückwunsch, dass ihr fündig geworden seid. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.