Halloween 2007

Wir waren gestern Abend auf der Halloween-Party im Wermelskirchener Bürgerzentrum (organisiert von NRWHills). Die Dekoration war ziemlich sporadisch und hatte auf den Abend auch keinerlei Einfluss. Dank „Trink für 25€ – bezahl 10€“ waren die Preise für Getränke absolut in Ordnung – ein Bierdeckel hat für 2 Personen gereicht. Die orange Spirituosenmarke mit den zwei Kühlschrank-Paarhufern hatte auch einen Stand aufgebaut und machte kräftig Umsatz. Die Musik war recht durchwachsen – nach Mitternacht fast nur noch Elektro mit viel Bass und wenig Melodie ohne jeden Wiedererkennungswert. Darüber hinaus waren die Übergänge in der Musik wenig gelungen. Wenn mir das selbst nach einigen Bier noch so deutlich auffällt, muss das schon was heißen. 😉

Aber Spaß ist, was ihr draus macht. War ein netter Abend.

kleine Korrektur: Die Party wurde von der Innovent OHG veranstaltet und nicht von NRWHILLS, die nur als Partner auftraten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .