Dem Shopblogger sein Leergutautomat

Wenn ihr Langweile habt, schaut doch mal bei Björn dem Shopblogger vorbei. Der strotzt zur Zeit vor Vorfreude auf seinen neuen Leergutautomaten und versorgt seine Leser im Stundentakt mit dem aktuellen Stand der Montierung. Inzwischen habe ich bei ihm so viele ekelige Leergut-Tüten-Geschichten gelesen, dass ich geradezu mitfieber. 🙂

Ich drücke ihm die Daumen, dass die Konstruktion zu guter Letzt auch reibungslos funktioniert. Toi toi toi!

Nachtrag: Hat heute wohl doch nicht mehr geklappt.

2 Gedanken zu „Dem Shopblogger sein Leergutautomat

  1. Thomas

    Ehrlich gesagt frage ich mich schon seit längerer Zeit (seit er darüber berichtet quasi) wo diese positive Meinung zu diesem Automaten herkommt. Habe ja selber schonmal meine Meinung bei mir gepostet und bleibe auch dabei: Leergutautomaten sind ein weiterer Schritt in Richtung Servicewüste!

  2. Caracasa Beitragsautor

    Aber Leergutannahme ist nun wirklich keine Tätigkeit, bei der Verkäufer oder Käufer mehr als eine stupide Tätigkeit ausführen.

    Wenn allerdings niemand für das Gerät zuständig ist, falls es streikt oder der Kunde nicht damit zurecht kommt, ist das natürlich schlimm.

    Erinnerst du dich an die „Servicekraft“ die vor Jahren im EKZ das Leergut gemacht hat? Ich sag mal lieber nichts 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.