Microsoft nähert sich Linux an

Microsoft hat ziemlich überraschend eine Zusammenarbeit mit Novell verkündet. Besonders interessant finde ich die Rechtssicherheit für freie OpenSource-Programmierer. Das könnte endlich der Beginn für eine reibungslose Zusammenarbeit zwischen den beiden Betriebssystemen sein. Es wäre auch schön, wenn die Hardwarehersteller diesen Schritt als ein Zeichen begreifen würden, dass sich auch eine bessere Treiberunterstützung für „alternative“ Betriebssysteme auszahlen könnte.

Quelle: http://www.golem.de/0611/48733.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .