Heizstab für Mangroven

Beim Stöbern im Exotenforum bin ich heute auf die interessante Information gestoßen. Der Heizstab, den ich bei meinem Aquarium dazubekommen habe, lässt sich komplett unter Wasser betreiben. Bisher dachte es, da zumindest das Einstellrädchen für die Solltemperatur an die Luft muss.

Ich hab natürlich gleich das Ding im Mangroven Paludarium versengt, das es nun mit seinen 50W auf angenehme 27°C hält. Das Wasser rinnt nun zwar die Scheiben hinab, aber meinen Schätzen scheint es gut zu gefallen. Damit erübrigt sich gleich auch, auf Ebay weiterhin nach günstigen Heizmatten/-kabeln Ausschau zu halten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .