Urlaub

Die Stelle im Kalender ist markiert und doch ein ganzes Blatt weiter. Vier Wochen darf ich nun auf der Weltkarte „Andreas Odyssee“ verfolgen. Durch eine Wüste voll protziger Hochglanzpaläste und Hotels (Dubai) und weiter durch das buddhistische Thailand, in dem gerade Monsunzeit ist.

Ich habe natürlich darum gebeten, dass mir jeder verfügbare Samen sofort eingepackt wird, um damit meine Pflanzensammlung zu bereichern.

In der Zeit, in der ich nun auf Neuigkeiten warte, wird die Mathematik wiedereinmal mein bester Freund.

Schöne Grüße an alle Reisenden und Zurückgebliebenen!

Christian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.