Klausuriges Winterende

Auch in der Klausurphase hat man, meiner Meinung nach, Anrecht darauf, seine kreative Seite auszuleben. Doch wenn ich heute bereits zum zweiten Male in zehn Minuten die „Zurück“-Taste auf dem weißen Blatt Papier vor mir suche, dann hab ich wohl etwas viel mit meinem Grafiktablett rumgespielt.

Ich freu mich auf einen sonnigen, wärmenden, blauhimmligen, bienensummigen, gelbduftenden, füssewärmenden, pflanzenwachsenden, andreaigen und klausurarmen Frühling. Alles wird gut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.