Weisheitszahn

Heute war ich zur alljährlichen Untersuchung beim Zahnarzt. Normalerweise geh ich da rein, die Ärztin murmelt „1 2 4 S O B ..“, ich bekomm leichte Würgereize beim Zahnsteinentfernen und mache mich wieder auf den Heimweg.

Leider wurde ich heute zusätzlich noch geröntgt und musste mir anhören, dass die gute Natur mir genau einen einzigen Weisheitszahn oben Rechts mit auf den Weg gegeben hat. Und der soll bald raus, weil er sonst viele schlimme Dinge verursachen kann. Gruselig.
🙁

Ich hab nicht eine einzige Füllung in meinen Zähnen und jetzt soll gleich einer komplett raus. Vielleicht fall ich ja in den Winterferien beim Skilaufen so ungünstig, dass ich ihn mir ausschlage. Eine Überlegung wäre es wert.

Laut Wikipedia sind das Ganze meine Vorfahren Schuld, die einfach zu wenig Rohkost gegessen und die Evolution dazu gebracht haben, den Kiefer zu verkleinern. Na vielen Dank.

Den Termin hab ich noch nicht – ich ruf da irgendwann mal an … ;D

Ein Gedanke zu „Weisheitszahn

  1. Pingback: Caracasa - You may say I’m a dreamer » Zahnarztbesuch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.